Die wichtigsten Fragen und Antworten

+ Welche Bereiche stehen mir auf mySkillbox zur Verfügung?

Themen (Lernen)
Im Bereich «Themen» werden alle relevanten Themen der Lernbereiche «Gesellschaft» und «Sprache und Kommunikation» vermittelt. Beide Lernbereiche sind miteinander verknüpft.
Jedes Thema umfasst mehrere in sich abgeschlossene Module, die durch die Lehrperson individuell für die Klassen angepasst werden können. Mit wenigen Klicks können einzelne Bereiche ausgeblendet oder mit zusätzlichen Inhalten ergänzt werden. Die Module enthalten Instrumente (Basiswissen) und Aufträge, die mit Verlinkungen, Videos, Hörtexten und interaktiven Übungen ergänzt werden.

Räume (Zusammenarbeiten)
Im Bereich «Räume» findet das kollaborative Arbeiten statt. Lernende und Lehrpersonen können in grossen und kleinen Gruppen zusammenarbeiten, Beiträge mitgestalten und teilen. Informationen aus unterschiedlichsten Quellen (Notizen, Links, Bilder, Videos) können zusammengetragen werden.

Portfolio (Dokumentieren und Reflektieren)
Im Bereich «Portfolio» werden Arbeitsergebnisse, Dokumente, Visualisierungen und alle Arten von Präsentationen bis hin zu audiovisuellen Dokumentationen eigenständig von Lernenden gesammelt und reflektiert. Das Portfolio eignet sich gut für Projektarbeiten, welche mehrere Schritte beinhalten.

ABU-News
Unter «ABU-News» werden regelmässig didaktisierte Artikel zu aktuellen Themen veröffentlicht.

+ Benötige ich für die Nutzung eine Internetverbindung?

Ja, Sie benötigen eine Internetverbindung.

+ Wie kann ich als Lehrperson eine Klasse erstellen und wie erhalte ich den Zugangscode für die Klasse?

Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild. Unter «Klassen» können Sie eine neue Klasse erfassen. Wenn Sie die entsprechende Klasse anwählen und anschliessend auf die Klassenliste klicken, erscheint das Feld «Zugangscode anzeigen». Sobald sich die Lernenden registrieren, werden sie nach einem Zugangscode gefragt. Diesen können Sie einblenden oder verschicken. Die Lernenden sind danach automatisch der von Ihnen erstellten Klasse zugeordnet.

+ Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich im Bereich «Themen»?

Im Bereich «Themen» können Sie als Lehrperson Lernziele, Inhalte und Aufträge individuell ergänzen (Plus-Symbol rechts) und mit Ihren Klassen teilen. Damit die Anpassungen vorgenommen werden können, muss die Funktion «Modul anpassen» (oben rechts) aktiviert sein.
Die von Ihnen ergänzten Lernziele, Inhalte und Aufträge erscheinen für alle Klassen. Möchten Sie nicht bei allen Klassen dieselben Inhalte anzeigen lassen, können die Inhalte individualisiert werden: Durch Ausblenden (Augen-Symbol links) der Inhalte bei der entsprechenden Klasse können die gewünschten Anpassungen vorgenommen werden.
Sofern Sie die Sichtbarkeit in einem Modul für mehrere Klassen identisch haben möchten, können Sie diese Einstellung im jeweiligen Modul vornehmen (Einstellungen -> Sichtbarkeit).

+ Wie können Ergebnisse geteilt werden?

Die Lernenden können ihre Ergebnisse mit Ihnen teilen. Nach dem Teilen können Sie die Ergebnisse über den entsprechenden Auftrag einblenden und kommentieren (Feedback-Funktion). Sollten keine Ergebnisse erscheinen, obwohl die Lernenden etwas geteilt haben, lohnt es sich, die URL zu aktualisieren.

+ Kann ich Lösungen zur Verfügung stellen?

In den Übungen ist es möglich, dass sich die Lernenden selbst kontrollieren können bzw. Sie als Lehrperson die Lösungen zur Verfügung stellen. Sobald Sie oben rechts die Einstellungen anklicken und dort die Checkbox «Lösungen für Lernende anzeigen» aktivieren, sind diese für die Lernenden sichtbar.

+ Habe ich als Lehrperson Einsicht in das Portfolio der Lernenden?

Die Lernenden können das Portfolio mit der Lehrperson teilen, indem sie die entsprechende Funktion anwählen. Das geteilte Portfolio erscheint daraufhin in der Ansicht der Lehrperson unter «Portfolio». Dabei wird nicht nach Klasse unterschieden. Es ist möglich, als Lehrperson das geteilte Portfolio der Lernenden zu bearbeiten (Option «Projekt bearbeiten»), jedoch besteht die Möglichkeit nicht, das Portfolio via mySkillbox zu kommentieren.

+ Wie wird das Portfolio entfernt?

Geteilte Portfolios können von der Lehrperson nicht gelöscht werden. Das Portfolio wird auf der Lehrpersonenansicht entfernt, sobald die Lernenden die Option «Projekt nicht mehr teilen» anwenden.

+ Was sind Snapshots und wie werden diese im Team geteilt?


Ein Snapshot ist eine Momentaufnahme eines Moduls, die mit anderen Interessierten geteilt werden kann. Alle Änderungen (eigene Inhalte, Sichtbarkeit von Inhalten), welche in einem bestimmten Modul vorgenommen wurden, können in einem Snapshot gespeichert werden. Um einen Snapshot zu erstellen, gehen Sie in das gewünschte Modul. Oben rechts im Modul klicken Sie auf «Snapshot», danach «Snapshot erstellen». Die Momentaufnahme ist nun in Ihren persönlichen Snapshots gespeichert. Damit Sie Snapshots teilen und übernehmen können, müssen Sie einem Team beitreten oder ein Team erstellen. Dies machen Sie via Sidebar(Profil). Die Erstellung eines Teams bzw. der Beitritt funktionieren wie das Erstellen einer Klasse.

Nun können Sie im Team Snapshots teilen bzw. solche übernehmen. Wählen Sie dazu im gewünschten Modul den Bereich «Snapshots», danach «alle Snapshots anzeigen». Dort befinden sich einerseits Ihre persönlichen Snapshots, welche Sie mit einem Klick mit dem Team teilen können und andererseits finden Sie dort auch die vom Team erstellten Snapshots.

Wählen Sie die gewünschte Momentaufnahme und schauen Sie sich die Vorschau an. Wenn Sie mit der Vorschau einverstanden ist, wenden Sieden Snapshot an. Die Änderungen im Modul, welche das Teammitglied gemacht hat, werden nun in Ihre Ansicht kopiert.

Die Inhalte, die Sie vor der Anwendung des Snapshots erstellt haben, bleiben bestehen. Sie werden lediglich ausgeblendet.

+ Bei mir tritt ein technisches Problem auf. Wie gehe ich vor?

Kontaktieren Sie bei einem technischen Problem unser Support-Team: support@hep-verlag.ch

+ Kann ich in mySkillbox Lesezeichen setzen und Notizen machen?

Lernende und Lehrpersonen können im Bereich «Inhalte» Lesezeichen setzen und mit persönlichen Notizen versehen. Wenn Sie mit dem Cursor auf der rechten Seite entlang der Texte, Aufträge, Videos etc. entlangfahren, erscheint ein Symbol. Sobald Sie dieses anklicken, ist ein Lesezeichen gesetzt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Notizen zu machen. Sowohl die Lesezeichen als auch die Notizen sind privat und für andere Nutzerinnen und Nutzer nicht sichtbar. Wenn Sie Ihr Profil (oben rechts) anwählen, finden Sie unter «meine Aktivitäten» alle bearbeiteten Ergebnisse und Übungen sowie die Übersicht Ihrer Lesezeichen und Notizen.

+ Wie kann ich Klassen aus meinem Profil entfernen?

Sie können Klassen nicht selbst aus Ihrem Profil entfernen. Leiten Sie die Bezeichnung der Klassen, die Sie nicht mehr im Profil haben möchten, ans Support-Team weiter (support@hep-verlag.ch). Das Team wird die Klasse entfernen. Achtung: Die Klasse wird unwiderruflich gelöscht und kann auch von anderen Lehrpersonen nicht mehr verwendet werden.

+ Was geschieht, wenn meine Lizenz abgelaufen ist?

Sie fallen in den Lesemodus: Alle Inhalte, Änderungen, Lesezeichen, Notizen, Ergebnisse etc. sind nach Ablauf der Lizenz weiterhin verfügbar, jedoch können die Inhalte nicht mehr bearbeitet werden. Sobald Sie die Lizenz erneuern, stehen Ihnen wieder alle Bearbeitungsmöglichkeiten in Ihrem Profil zur Verfügung.

Detailinformationen: Lesemodus

+ Wann erscheinen neue Themen auf mySkillbox?

Bisher sind die Themen «Berufliche Grundbildung», «Rund ums Geld», «Risiko und Sicherheit», «Demokratie und Mitgestaltung», «Ich und die Kunst»,  und «Die Schweiz in Europa und der Welt» und «Nachhaltiges und effizientes Wirtschaften» online. Weitere Inhalte werden laufend erarbeitet und online gestellt.

+ Kann ich mySkillbox auch auf dem Smartphone und Tablet nutzen?

mySkillbox kann auch auf dem Smartphone und dem Tablet genutzt werden, jedoch sind die Funktionen «Modul anpassen», «Lösungen anzeigen» und die Notizen nicht verfügbar. Es empfielt sich, mit einem Laptop oder Desktop-Computer zu arbeiten, sofern Anpassungen erwünscht sind.